Tagungen

Jedes Jahr im April (möglichst nahe am Gründungsdatum 21. April) kommen die Mitglieder der Gesellschaft zur Frühjahrstagung und zur Mitgliederversammlung zusammen. Im Herbst jeden Jahres (meist Anfang November)  veranstalten wir eine wissenschaftliche Tagung zu einem Thema über die Oberlausitz.

Absage der Frühjahrstagung 2021

Sehr geehrte Mitglieder der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften!

Infolge der weiterhin hohen Infektionszahlen und der damit fehlenden Planungssicherheit hat das Präsidium beschlossen, 2021 keine Frühjahrstagung durchzuführen. Zwar endet in diesem Jahr die Amtsperiode des Präsidiums, der Gesetzgeber hat jedoch mit dem „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahren“ die Möglichkeit eröffnet, Vorstände bis zu einer möglichen Neuwahl weiterhin amtieren zu lassen. Ich hoffe, dass diese Entscheidung des Präsidiums Ihre Zustimmung findet. Unsere Hoffnung ist es, im kommenden Jahr wieder regulär zu tagen.

Die Herbsttagung soll allerdings vom 10.-11. September 2021 in Zittau stattfinden. Darüber werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren und natürlich gern einladen.

Im Namen des Präsidiums

Ihr Steffen Menzel